Nachwuchs


Impressionen:










Tischtennis ist die schnellste Rückschlagsportart der Welt und lässt jeden den das „Tischtennis-Virus“ einmal gepackt hat nicht wieder los. Es ist die Vielseitigkeit die diesen Sport nie langweilig werden lässt und so faszinierend für den Ausübenden macht. Dabei werden neben den physischen Aspekten wie Beweglichkeit, Schnelligkeit Ausdauer und Kraft vor allem auch psychische Eigenschaften wie Aufmerksamkeit, Konzentrationsvermögen und Reaktionsschnelligkeit geschult. Einen großen Vorteil gegenüber anderen Ballsportarten, wie bspw. Fussball ist das geringe Verletzungsrisiko und die Tatsache, dass der Sport bis ins Hohe Alter betrieben werden kann und somit nachhaltig die Gesundheit fördert.

Für Freude am Spiel und die Vermittlung der Lerninhalte sorgt unser erfahrenes Trainerteam. Dabei werden die Anforderungen an Potenzial und Leistungsvermögen individuell abgestimmt, ohne jedoch das Zusammengehörigkeitsgefühl zu vernachlässigen. Wenn du eine spannende, fordernde und einfach Spaß bereitende Sportart für dein Kind suchst oder eine Alternative zu Sportarten mit hohem Verletzungsrisiko dann komm einfach vorbei und probiere es aus. Alles was dein Kind braucht sind Hallenschuhe und Freude an Bewegung.

Trainingszeiten:

Montag:
18.30 bis 19.30 Uhr
Freitag:
17.30 bis 19.00 Uhr
Ort: Schulsporthalle der Grundschule Windischleuba

 

Derzeit schicken wir zwei Schülermannschaften (bis 15 Jahre) und eine Jugendmannschaft (bis 17 Jahre) ins Rennen, welche in der Schülerkreisliga (SKL) bzw. der Jugendkreisliga (JKL), Altenburger Land an den Start gehen.


Trainerteam:


Mirko Fehse


Alexander Scholler


Michael Reinhardt


Hannes Höser